Porträt

ZAK steht für Zentrum aktueller Kultur und ist ein Konzertlokal mitten in Rapperswil-Jona. Mit den unterschiedlichsten Anlässen möchte das ZAK ein möglichst breites Publikum ansprechen.

Dahinter steht der Verein ZAK Grünfels bestehend aus einem Team von ehrenamtlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Der ZAK ist stets bemüht, den schmalen Grat zwischen Wirtschaftlichkeit und dem Anbieten kultureller Freiheit zu meistern.

Der Regisseur Michael Steiner hat bereits im Jahre 1993 einen guten Riecher bewiesen. Dazumal nämlich hat sich der heute bekannte Joner für das Projekt ZAK (Zentrum aktueller Kultur) engagiert. Mit den unterschiedlichsten Anlässen möchte das ZAK ein möglichst breites Publikum ansprechen. So folgt auf ein Hip-Hop Konzert eine Lesung, auf eine Rock-Plattentaufe eine Filmvorführung und auf eine Motto-Party ein Irish-Festival. Diese Vielseitigkeit widerspiegelt sich in vielen Dingen; sei dies in den ehrenamtlichen Mitarbeitern, die das ZAK tagtäglich neu erfinden, im Interieur oder in den individuellen Gästen.

Unterstützt durch Kulturförderung des Kantons St.Gallen sowie der Stadt Rapperswil-Jona.

Das ZAK wird von einem jungen, ehrenamtlichen Team betrieben. Wir sind immer offen für neue, motivierte Gesichter. Lust mitzuwirken?

team